Microsoft 365Change ManagementCollaboration and CommuncationUnternehmen

Einfach mal abschalten – wir stellen um…. Microsoft Phone System

By 12. August 2020 August 18th, 2020 No Comments
Männliche Hände mit Smartphone bei der arbeit

RDS jetzt via Microsoft Phone Systems mit der Welt vernetzt

Andreas Groß, Principal Consultant

Andreas Groß, Principal Consultant

Seit über 38 Jahren befindet sich die RDS CONSULTING GmbH (RDS) auf Wachstumskurs. Mit dem Wachstum ist gleichzeitig der Bedarf an Telefonanschlüssen im Unternehmen gewachsen. Unsere klassische Telefonanlage in den Geschäftsräumen der RDS ist am Ende des Wachstums angekommen und auch mit den 2-stelligen Telefonnummern ist kein weiteres Wachstum mehr möglich.

Seit vielen Jahren betreibt die RDS ihre IT Services bei deutschen bzw. europäischen Cloud-Services. Der Einsatz von eigener Hardware in den Geschäftsräumen des Unternehmens wurde auf ein Minimum heruntergefahren.

Microsoft bietet als Baustein in Microsoft 365 (ehemals Microsoft Office 365) die Telefonielösung Microsoft Phone System an. Microsoft Phone System ist in den vergangenen Jahren um viele Features erweitert worden und kann heute in vielen Unternehmen bereits die klassische Telefonanlage in den eigenen Geschäftsräumen ersetzen.

Mehr als 20 Mitarbeiter der RDS nutzen Microsoft Phone System bereits seit mehr als zwei Jahren im produktiven Einsatz über Microsoft Teams. Seit dem Ausbruch der Corona Pandemie 2020 und der kurzfristigen Verlagerung der Arbeitsplätze ins Home-Office ist Microsoft Teams das zentrale Kommunikationstool für alle Mitarbeiter des Unternehmens geworden. Die Nutzung von Microsoft Phone System ist stark gestiegen – die Telefone in den Büroräumen der RDS wurden umgeleitet.

Ist eine Abschaltung der klassischen Telefonanlage so einfach möglich? Nein – die Abschaltung bedarf einer gründlichen Vorbereitung.

Neben den Tischtelefonen befinden sich im Unternehmen noch weitere Anschlüsse, die eine Telefonverbindung benötigen. Dazu zählen unter anderem Fax-Geräte, Frankiermaschinen, Alarmanlagen, Türsprecheinrichtungen und Konferenzsysteme. Viele dieser Geräte können nicht mit Voice-over-IP (VOIP)-Telefonanschlüssen umgehen. Microsoft Phone System ist eine VOIP-Lösung in der Cloud. Für diese Geräte muss vor der Umstellung ein Migrationskonzept vorhanden sein.

Ein weiterer Punkt ist die persönliche Ausstattung der Mitarbeiter für die moderne Telefonie. Tischtelefone haben bereits in vielen Unternehmen ausgedient und wurden durch Softclients und Apps ersetzt, die eine bequeme Telefonie am PC oder Smartphone ermöglichen. Alte Headsets für die Tischtelefone können meist nicht am PC angeschlossen werden und sollten im Zuge der Umstellung ausgetauscht werden.

Wir haben diese Herausforderungen gemeistert und können jetzt sagen “Wir stellen um!”. 

Nach aktueller Planung wird unser Telefonanschluss am 21. Oktober 2020 auf Microsoft Phone System umgestellt. An diesem Tag werden wir über unseren Anschluss +49 211 96856 x temporär nicht erreichbar sein. Sie erreichen unsere Mitarbeiter während der Umstellung aber weiterhin über Mobiltelefon oder Email.

Um weiterhin wachsen zu können stellen wir bereits jetzt auf 3-stellige Durchwahlnummern um. Die neuen Telefonnummern finden Sie in der Email-Signatur der Mitarbeiter. Bis 20. Oktober 2020 sind wir auch noch über die Ihnen bekannte 2-stellige Telefonnummern erreichbar.

Sie möchten mehr über die Integration und Vorteile der Unternehmenstelefonie in Microsoft 365 erfahren? Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Kontaktformular RDS