Events

„Art of Service“ – das Thema des diesjährigen itSMF-Jahreskongress

By 16. November 2015 Juli 27th, 2020 No Comments

CHANGE MANAGEMENT – Die Digitale Transformation bringt neue Herausforderungen mit sich. Nicht nur die Technologien verändern sich, sondern auch das klassische IT Service Management wird vom aktuellen Wandel beeinflusst.

Die rasanten technologischen Entwicklungen bringen das Gleichgewicht zwischen den grundlegenden Aspekten „IT-Organisation, Technologie & Anwender“ ins Schwanken. Es gibt nicht mehr nur den einen Weg zum Kunden, man muss sich alle Wege offen halten, um neueste Techniken und Trends zum Vorteil für das gesamte Unternehmen einzusetzen. Die IT-Organisation spielt hierbei eine zentrale und elementare Rolle.

Das Heldenprinzip – der Held wagt sich für seine Vision in die Fremde.
//Nina Trobisch, Dramaturgin für Veränderungsprozesse, Systemischer Coach

Werden auch Sie zum Held der Veränderung! Wir zeigen an unserem Stand (B12) den SmartCheck@RDS. Das ist unsere Methode zur Ermittlung des Ist-Zustandes Ihrer IT. Im Gegensatz zu klassischen Methoden wird hier die IT aus acht Perspektiven betrachtet und aufgedeckt, wie hoch die Vernetzung zwischen den verschiedenen Bereichen einer IT-Organisation ist.

In über 50 Fachvorträgen, Keynotes und Roundtable Diskussionen wird über die verschiedensten IT-Service-Themen und die aktuellen Herausforderungen für IT-Organisationen gesprochen und diskutiert.

Erfahren Sie mehr und besuchen Sie am 1. und 2. Dezember unseren Stand B12 auf dem itSMF-Jahreskongress in Weimar.

[button-green url=”https://www.itsmf.de/kongress2015/infos2015.html” target=”” position=””]Programm & Ticketshop[/button-green]