Telefon: +49 211 968 56 0 | info(at)rds.de

EVENT: Wie kommen Unternehmen ihren Kunden näher?

EVENT: Wie kommen Unternehmen ihren Kunden näher?

EVENT: Der Kunde treibt den Digitalen Wandel an

Die rasante Digitalisierung stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Abläufe werden mehr und mehr automatisiert, Geschäftsmodelle verändern sich und der Kunde treibt den Digitalen Wandel immer schneller voran.

Natürlich gibt es schon seit Jahrhunderten Veränderungen und Innovationen, die neue und erfolgreiche Geschäftsmodelle hervorgebracht haben. Doch der Digitale Wandel und Technologien, wie Cloud, Big Data Analysen, Apps und soziale Netzwerke beeinflussen nicht nur einzelne Branchen, sondern alle Branchen. Jetzt müssen wir es schaffen, diesen Gedanken ins eigene Unternehmen zu tragen und unseren Kunden ebenso den einfachen Zugang zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu ermöglichen.

Diesen Veränderungen kann sich kein Unternehmen entziehen, denn aktuell geraten auch marktführende Unternehmen durch neue disruptive Geschäftsmodelle unter Druck.

14.00 Uhr - Begrüßung

Lothar Grüber, Mitglied der Geschäftsleitung, startet den Event mit einer kurzen Begrüßung.

14.10 Uhr - Kundennähe in Zeiten der Digitalen Transformation

Heinz Gerd Klein, Leiter Business Development bei der RDS Consulting GmbH, eröffnet den Event mit einer Keynote zum Thema „Kundennähe in Zeiten der Digitalen Transformation“. Auch wenn das Thema Kundenzentrierung alles andere als neu ist, bleibt es ein wichtiges Thema, solange Unternehmen diesem strategischen Gedanken noch nicht folgen. Die Digitale Transformation birgt in diesem Zusammenhang zwar neue Herausforderungen, eröffnet aber gleichzeitig auch neue Chancen im Austausch mit Kunden.

15.00 Uhr - Dank IT näher am Kunden? Die Customer Journey fest im Blick: So reist Ihr Kunde bei Ihnen Business Class, statt nur Economy

Bei Miriam Sowa dreht sich seit 20 Jahren alles um Kunden. Als Senior Account Managerin betreute sie u.a. viele Jahre den Genossenschaftlichen FinanzVerbund und setzte dort später als Geschäftsführerin auf ein effektives System, um Kundenbindung und Kundengewinnung voranzutreiben. Als Geschäftsführerin von SOWA CONSULT unterstützt sie heute Unternehmen, die die Beziehungen zu ihren Kunden nachhaltig erfolgreich gestalten möchten. Die erfahrene Beraterin klärt auf dem Event die Frage „Dank IT näher am Kunden? […]“.

15.25 Uhr - Technologie als Werkzeug für das moderne Kundenerlebnis

Thorsten Strauß, Head of Mobile und Cloud Solutions, präsentiert in seinem Vortrag, Wege und Möglichkeiten, die Unternehmen in Zeiten der Digitalisierung dabei unterstützen, besser zusammenzuarbeiten und Informationen über Kunden leichter auszutauschen. Denn die Organisation der internen Abläufe bildet die Basis für eine gute Kundenbindung. Erst dann kann mittels einer digitaler Lösung, wie einer App oder einem Kunden-Portal, das perfekte Kundenerlebnis geschaffen werden.

16.10 Uhr - Vernetztes Wissen statt Informationssilos und schnellere Innovationszyklen statt zeitraubender Prozesse – So begeistern Sie Ihre Kunden.

Das Düsseldorfer Startup skillconomy konzentriert sich auf die Strukturierung der Informationsflut innerhalb von Unternehmen in Zeiten der Digitalen Transformation mittels einer innovativen Lösung. Die Kombination aus Text Mining, Künstlicher Intelligenz und Cloud-Lösung hilft dabei, mit der organisatorischen Herausforderung, Wissen im Unternehmen zu finden und zu nutzen, umzugehen. Jonas Plaum präsentiert auf dem Event die innovative Lösunge und die damit verbundene Chance für das Wissensmanagement im Unternehmen.

16.35 Uhr - Social Engagement: Wissen Sie, was Ihr Kunde über Sie spricht?

In den Bereichen Vertrieb und Marketing kann in der heutigen Zeit nicht mehr auf Social Media verzichtet werden. Von Facebook über Twitter bis Instagram und dem eigenen YouTube Channel, haben die meisten Unternehmen gleich mehrere Profile in verschiedenen sozialen Netzwerken. Doch wie kann der Erfolg oder die Wahrnehmung der Marke dort überwacht und gemessen werden? Maik Martens von Microsoft Deutschland zeigt, wie man diese Informationen mittels Dynamics CRM auswerten und positiv nutzen kann.

17.00 Uhr - Ausblick & Fragen

Mike Stoffels, Mitglied der Geschäftsleitung, schließt den Tag mit einer kurzen Zusammenfassung und der Beantwortung offener Fragen ab.