Telefon: +49 (0) 211 968 56-0 | info@rds.de

Sandra Gehling spricht über KI-Technologien – Lions Club

Sandra Gehling spricht über KI-Technologien – Lions Club

Sandra Gehling, Geschäftsführende Gesellschafterin der RDS CONSULTING GmbH, hielt am 12. September einen Vortrag vor den Mitgliedern des Lions Club in Dinslaken.

Sie sprach vor den Teilnehmern, die ganz unterschiedlichen Berufsgruppen angehören, über die Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz. Der Vortrag stand unter dem Motto „Humanisierung der Digitalisierung“. Insbesondere ging es um die Entwicklungen im Bereich der selbstfahrenden Autos und der maschinellen Spracherkennung im Rahmen von Assistenzsystemen.

Auf der einen Seite waren die Lions von dem Vortrag begeistert und dem, was neue Technologien heute alles ermöglichen. Doch gleichzeitig stimmte der Vortrag die Teilnehmer nachdenklich darüber, wie sich die Welt auf Grund der Digitalisierung mehr und mehr verändert.

Doch Sandra Gehling macht in ihrem Vortrag auch deutlich, dass wir uns immer noch in einer Umbruchphase befinden, ähnlich wie zu Zeiten der Industriellen Revolution. Erst in den nächsten Jahren wird sich zeigen, in welchen Lebensbereichen die Digitalisierung sinnvoll ist und was analog bleibt. Oder glauben Sie, dass bald eine Maschine erkennt, ob Babys wegen Hunger, Müdigkeit oder Schmerzen schreien? *

Lions Club

Lions Clubs International ist ein 1917 gegründeter Service-Club. Der Sitz befindet sich heute in Oak Brook, Illinois. Die international tätige Institution ist mit 1.379.490 Mitgliedern (am 1. Juli 2016) in 46.746 Clubs aus über 200 Ländern und Gebieten die mitgliederstärkste Service-Cluborganisation der Welt.

Das offizielle Motto der Vereinigung lautet „We serve“ (engl.) oder „Wir dienen“. Damit verpflichtet sich jedes Lions-Mitglied, den Dienst am Nächsten über seinen persönlichen Profit zu stellen. Quelle: Wikipedia

*(http://www.sueddeutsche.de/panorama/app-was-das-baby-schreit-1.2802199)